Leuphana

Ich habe meinen Abschlu an der Leuphana in Lneburg, ehemals Modelluniversitt Lneburg, ehemals FH Nordostniedersachsen gemacht.

So knnte in ein paar Semestern mein Spruch lauten. Denn die Uni in Lneburg befindet sich ja stndig im Umbruch. Erst der Zusammenschlu der Fachhochschule mit der Uni und die Einfhrung der Bachelorstudiengnge und Einstellung der Diplomstudiengnge (jedenfalls im Fachbereich Automatisierungstechnik), jetzt ist die Rede von College, Professional school, Major- und Minor- und Komplementrstudiengang. Bla bla, so richtig wei keiner bescheid, denn unser Fachschaftsrat kann zocken, aber nicht informieren. Egal.

Wenn man beim Dekan Vorlesung hat, erfhrt man wenigstens manchmal was aus erster Hand. So wie den neuen Namen der Universitt, der zur Diskussion steht. Leuphana. Ich musste drei mal nachfragen eh ich ihn verstanden hatte. Ich hatte immer neue Fahne verstanden und es ging nicht nur mir so. Naja. Wer sich das wohl wieder ausgedacht hat. So wurde wohl die Region Lneburg in einer sehr frhen Urkunde genannt. Zu finden ist das auch im Lexicon Unviersale. Ich bezweifle, ob viele Lneburger diesen Ausdruck kennen. Echt merkwrdig.

Besonders verwirrend, finden wir, ist die Tatsache, dass man hinter einem solchen Namen eine Universitt vermutet, die es bereits seit Hunderten von Jahren gibt, so wie in Tbingen oder Heidelberg. Aber in Lneburg? Ah, weit daneben, 1946 als pdagogische Hochschule gegrndet. Naja, wir werden sehen, sptestens auf meinem Diplomzeugnis.

Kommentieren

Bitte beachten: Kommentarmoderation ist aktiviert und kann die Verffentlichung des Kommentares verzögern. Es ist nicht nötig den Kommetar nocheinmal zu senden.


> _uacct = "UA-1497969-38"; urchinTracker();