täglich grüßt das Murmeltier

Der FH-Parkplatz ist mit einer Schranke versehen, die man mit einer kontaktlosen Karte öffnen kann. Leider ist die Karte auch gleichzeitig die Bezahlkart für die Mensa und so, also hat man sie eher da wo man auch sein Geld hat. Okay, zu heute morgen.

Der Ford vor uns an der Schranke war verdächtig weit weg neben den „Öffner“ gefahren. Mmh, muss er eben aussteigen, da man einen so langen Arm nicht hat.

Der Typ steigt aus.

Leider ist der Kofferraum zu. Typ steigt wieder ein, macht sein Auto aus und geht wieder zum Kofferraum, diesmal mit dem Schlüssel. *schließauf*

Der Typ kramt in seinem Rucksack.

Endlich hat er dann seine Brieftasche gefunden. Okay, steigt wieder ein. Läßt den Motor an und kurbelt das Fenster ein Stück runter.

Die Armlänge reicht nicht. Fenster weiter runter und ganz weit nach außen lehnen.

Endlich, hat funktioniert.

Ja, er hat es endlich geschafft. Toll. Gratuliere, bitte das nächste Mal die Karte im vorderen Teil des Autos bereitlegen. Die Schranke ist da ja auch völlig unverhoft.

Kommentieren

Bitte beachten: Kommentarmoderation ist aktiviert und kann die Veröffentlichung des Kommentares verzögern. Es ist nicht nötig den Kommetar nocheinmal zu senden.


> _uacct = "UA-1497969-38"; urchinTracker();