// pfosten.org » IT-Pfosten

Claroline

Montag den 27. März 2006

Wie ich bereits berichtete wird in der Uni Lneburg u. a. claroline fr die Verwaltung von Benutzern in Seminaren, Praktikas und bungen genutzt. Jetzt gibt es eine neue Version. Das Problem mit der Profilbearbeitung, dass man bei nderung des Nachnamens auch das Passwort neu eingeben muss, ist behoben. Dafr kann man jetzt, auch wenn man nicht angemeldet ist, die E-Mailadresse von jedem Benutzer sehen. Super. Ich habe mich erstmal nirgends angemeldet. Ne E-Mail an den Betreuer folgt dann auch gleich mal von Hagen. Mmh, da hat mir die Version vorher besser gefallen.

http://www.magerquark.de/blog/archive/453/trackback/

Benutzerfreundlich

Montag den 13. März 2006

Der Fachbereich Automatisierungstechnik an der Uni in Lneburg nutzt eine Plattform namens claroline fr Anmeldungen an Praktikas, download von Dokumenten und so weiter. Jedenfalls wollte ich da gerade mein Profil bearbeiten, meinen neuen Nachnamen angeben. Okay, alten Namen gelscht, neuen eingeben auf ok geklickt. Fehlermeldung, ich htte einige Felder frei gelassen. h?!

Ja, sicher, ich habe mein Passwort und die Besttigung nicht eingegeben, das will ich ja auch nicht ndern. Voll primitiv. Vielleicht sollte der IT-Mensch mal ber ein Upgrade nach denken.

http://www.magerquark.de/blog/archive/453/trackback/

Uni-Logo

Montag den 20. Februar 2006

Ich bin gerade dabei meinen Praxissemesterbericht zu schreiben. Da will ich das Firmenlogo und das der Universitt Lneburg einbinden. Super Idee, wenn man dann Zeit hat stundenlang nach dem Logo zu suchen. Knnen die nicht eine Seite mit unterschiedlichen Formaten zur Verfgung stellen und diese auch verlinken? Die Suche ist ja nicht so prall. Jedenfalls habe ich eins gefunden, aber ich htte gerne eins in grer, naja egal. Fazit: Webauftritt der Uni bekommt ne 4.0

http://www.magerquark.de/blog/archive/453/trackback/

Das Parfm

Sonntag den 19. Februar 2006

Sehe ich doch gerade eben die Werbung fr den Kinofilm Das Parfm, der ab Herbst in die Kinos kommt. Da wollte ich gleich mal auf die Website gucken. Einen Link habe ich in dem Spot nicht wahrgenommen. Egal, versuche ich es eben mit dasparfuem-derfilm.de. Oh, es tut sich was. This site is currently under construction and is coming soon. Aha, okay, toll. Man wird dann zu constantin film umgeleitet.

Wie ungeschickt, kann ich da nur sagen, denn nicht nur ich werde auf die Idee gekommen sein nach dem Film zu schauen.

http://www.magerquark.de/blog/archive/453/trackback/

Gratis

Samstag den 11. Februar 2006

Auf pfosten.org werden am rechten unteren Rand adsense von google eingeblendet. Also Werbung. Okay, finde ich gut, denn die Werbung bindet sich das Design ein. Egal. Heute war ein Link auf Vornamen, da wir ja immer noch auf der Suche fr einen Jungennamen sind, habe ich einfach mal geklickt. Das Lesen des Werbungstextes ist da nicht so meine Strke. Aus dem Text:

Vornamen-Lexikon
und ihre Bedeutung
heute gratis
www.blabla.de

habe ich nur Vorname und gratis aufgeschnappt. Die Seite ffnet sich und ich wundere mich, wieso da nur 5 oder 6 Namen mit A stehen und nirgens ein Link auf alphabetische Suche oder so. Ah, da ein Link auf mehr. Und siehe da, da taucht dann das Wrtchen heute auf. Eine Anmeldung ist erforderlich. Ne ist klar, fr wie bld haltet ihr mich? Erstmal das Kleingegedruckte, in winzigen Buchstaben unter dem Gewinnspielpreis, lesen. Aha, heute kostenlos, dann ein Abo fr 2 Jahre zum Preis von 168 Euro. Ist doch ein Schnppchen. Da kann man auch fr das zweite Kind noch einen Namen suchen oder einfach mehrere Namensbcher kaufen, die man immer nutzen kann, nicht nur 24 Monate.

Wer fllt den sowas heute noch aus? Die Internetuser sind doch heute aufgeklrter. Lohnt sich das fr die Betreiber? Es gibt doch unendlich kostenlose Seiten mit Vornamen. Hier ein paar Links (manchmal lohnt es sich die Cookies zu Lschen, um ungestrt weiter suchen zu knnen):

babynamesworld.com
Namen nach Herkunftslndern
beliebte Vornamen
Finnische Vornamen
Kindernamen.net
namen.info
Familie online

http://www.magerquark.de/blog/archive/453/trackback/

Bestellnummern

Sonntag den 29. Januar 2006

Gestern abend habe ich die letzten greren Sachen fr das Baby aus dem Katalog herausgesucht. Die Dinge wollte ich jetzt bestellen bei Baby Walz. So wie das kenne, ganz einfach, Bestellnummer eingeben auf suchen klicken und in den Warenkorb bernehmen. Denkste. Die Bestellnummern aus dem Katalog stimmen nicht vollstndig mit den aus dem Onlineshop berein. Toll. Okay, ndere ich mal die letzte dreier Gruppe. Klappt, aber nicht bei jedem Produkt. Also durchklicken. Wieso kann man da die Gre nicht ndern. Ach man! Voll tzend. Da habe ich einfach keine Lust mehr zu bestellen und werde auf meine 10% schei… und doch alles bei Baby Butt bestellen.

http://www.magerquark.de/blog/archive/453/trackback/

No Subject

Montag den 10. Oktober 2005

Manchmal verstehe ich nicht, was fr Leute Informatik studieren, die knnen noch nicht mal ordentlich E-Mails schreiben. Wenn ich den Absender nicht gekannt htte, htte ich auch die E-Mail gleich gelscht. Ne, ne.

http://www.magerquark.de/blog/archive/453/trackback/

Digitales Nestchen

Montag den 19. September 2005

Mmh, da sucht man nach einer Ausstattung fr das Babybett und was sehe ich da? Ne Karte fr den PC. Da ist der ebay-Hndler wohl mit seinen Bildern ein kleines bichen drucheinander gekommen.

http://www.magerquark.de/blog/archive/453/trackback/

Danke

Sonntag den 21. August 2005

Wikipedia liegt voll auf der richtigen Wellenlnge. Wie bereits berichtet ist der Internetauftritt von Weight Watchers nicht so toll. Denk man gar nicht, da die ja aus dem Land der Mac’s kommen.


Weight Watchers bei Wikipedia

http://www.magerquark.de/blog/archive/453/trackback/

Berufswahltest

Sonntag den 30. Januar 2005

Vielleicht htte der Designer und Programmierer vorher auch mal einen Berufswahl-Eignungstest machen sollen. Dann wre denen wohl auch aufgefallen, dass die Farben berhaupt nicht passen und der Test voll Sche…. zu bedienen ist. Auerdem, sind die Jugendlichen wohl nicht unter 14 Jahren, wenn sie eine Ausbildungsstelle suchen, also wieso so ein komisches Mnnchen, das man noch nicht mal wegklicken kann? DSL oder eine hnlich schnelle Anbindung hat auch nicht jeder, also was soll das? Der Test ist auch nicht wirklich durchfhrbar, weder mit Mozilla noch mit dem IE. Die Textversion kann man wenigstens intuitiv bedienen, hat aber mit unserer Auswahl keinen Beruf gefunden. Komisch, wir fallen da direkt 4, 5 Berufe ein.

Eignungstest Ausbildung

http://www.magerquark.de/blog/archive/453/trackback/